„Wirkstatt“ trifft sich zum konstruktiven Austausch mit Jobcenter

img_2528Am 14.Februar haben sich Mitglieder der Wirkstatt mit Bianca Hartz vom Jobcenter Kreis Plön zum Austausch im Osterkarree getroffen.

Bianca Hartz ist die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. In dieser Funktion und als Vertreterin für das Jobcenter ist sie an diesem Tag in die Wirkstatt gekommen.

Ziel des Treffens war es, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und einander zuzuhören. In einer Zukunftswerkstatt im Rahmen des Projektes SEMPRE, die im August 2016 mit von Langzeiterwerbslosigkeit betroffen Personen aus dem Kreis Plön durchgeführt wurde, waren von Seiten der Teilnehmenden viele Probleme in ihrer Rolle als Leistungsempfänger genannt worden.

In entspannter Atmosphäre fand ein konstruktives Gespräch zu den wahrgenommenen Problemen und den Anliegen und Wünschen beider Seiten statt.

Um den Austausch und die gemeinsame Suche nach Lösungsmöglichkeiten fortzusetzen, wurde verabredet, dass weitere Treffen in dieser Form stattfinden sollen.

Mit dabei war auch Annette Schwiebert-Kucharczyk, die Leiterin des Osterkarees.

Für Interessierte gibt es weitere Informationen zu der Wirkstatt, ihren Zielen und  ihrer Arbeit  unter der Telefonnummer 0431 – 55 779 – 421 oder per Mail: maike.hagemann-schilling@kda.nordkirche.de

oder direkt im Osterkaree bei Annette Schwiebert-Kucharczyk unter der Telefonnummer: 04522 798 46 10 oder per Mail: a.schwiebert-kucharczyk@wankendorfer.de

 

 

 

 

 

 

Advertisements