Soziales Kompetenztraining für Alltags-und Arbeitssituationen

Bereits seit Ende September bietet Herr Dr. Björn Haberer – Bildungskoordinator für Zugewanderte im Kreis Plön – ein soziales Kompetenztraining für Alltags-und Arbeitssituationen in der Wirkstatt im Osterkarree in Plön  an.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Wirkstatt und der Koordinierungsstelle für Integration und Migration des Kreises Plön.

In den ersten Teilen des sozialen Kompetenztrainings haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer intensiv mit ihren außerfachlichen Kompetenzen und Fähigkeiten, den sogenannten „Soft Skills“ beschäftigt.

Unter dem Begriff Soft Skills werden weiche Faktoren oder Schlüsselqualifikationen oder soziale Kompetenzen verstanden, die jeder von uns hat und die mit der Persönlichkeit, dem Charakter und unseren Verhaltensweisen zusammenhängen. Sie sind nicht messbar. Zu ihnen gehören sämtliche Eigenschaften, Fähigkeiten und Qualifikationen, die neben anderen Faktoren unsere beruflichen und privaten Erfolge bestimmen.

IMG_4933

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der nächste und vorerst letzte Termin für das Kompetenztraining ist am Donnerstag, d. 23. November 2017 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Eine Fortsetzung und ein Aufbau auf den  bereits stattgefundenen Modulen im kommenden Jahr ist geplant.

Veranstaltungsort ist im Osterkarree in Plön in der Schillener Straße 4.

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s